Konzertverein Isartal e. V.
Philharmonisches Orchester Isartal

Das nächste Konzert des Philharmonischen Orchesters Isartal findet statt am

Samstag, dem 1. April 2017


Ingolf Turban, Violine

Schubert • Beethoven • Mozart




Ingolf Turban

Samstag, 1. April 2017, 19:30 Uhr
Loisachhalle Wolfratshausen
Karten 24 € / ermäßigt 12 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)
im Vorverkauf zzgl. München Ticket-Gebühren

Philharmonisches Orchester Isartal
Leitung: Christoph Adt

Franz Schubert
Die Zauberharfe D 644
Rosamunden-Ouvertüre (1820)

Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 61 (1806)

Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 39 Es-Dur KV 543 (1788)

Mit dem Konzertverein und dem Philharmonischen Orchester Isartal ist Ingolf Turban seit vielen Jahren als Schirmherr dieser Konzertreihe, aber auch als Musiker seit langem verbunden. Solist in den Philharmonien von Berlin und München, im Kennedy Center in Washington, in der New Yorker Avery Fisher Hall, in der Züricher Tonhalle, im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins oder der Mailänder Scala, mit Dirigenten wie Sergiu Celibidache, Charles Dutoit, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Yehudi Menuhin, Jun Märkl und Marcello Viotti, trägt er neben den Werken der großen Violinliteratur ein zum Teil nie gehörtes Repertoire in die Welt.

Im Mittelpunkt des ersten Teils steht Beethovens Violinkonzert, das bei seiner Uraufführung im Theater an der Wien nur mäßigen Erfolg hatte. Aber seit der Wiederaufführung mit dem jungen Joseph Joachim und einem Londoner Orchester unter der Leitung Mendelssohns gehört es zu den wichtigsten Werken für Violine überhaupt.

Den Auftakt des Konzerts bildet die Zauberharfen-Ouvertüre. Die Zauberharfe ist ein Melodram in drei Akten nach einem Text von Georg von Hofmann. Uraufgeführt wurde das Stück am 19. August 1820 im Theater an der Wien. Der Text des mehrheitlich gesprochenen Ritterstücks oder Zauberspiels ist verschollen, daher kann das Werk auf der Bühne nicht mehr aufgeführt werden. Die Ouvertüre der Zauberharfe gehört bis heute zum Konzertrepertoire, wurde aber lange Zeit fälschlich als Ouvertüre zu dem romantischen Schauspiel Rosamunde bezeichnet, das Schubert ebenfalls mit Bühnenmusik versah.

Im zweiten Teil des Konzert erklingt die erste der drei Symphonien, die Mozart im Sommer des Jahres 1788 komponierte. Zusammen mit der großen g-Moll- und der Jupitersymphonie entstand diese Symphonie innerhalb von nur sechs Wochen. "Hier vereinte Mozart in vier Sätzen von je ganz eigenem Charakter barocke und bereits romantische Klänge, kammermusikalische und symphonische Satztechnik, dramatischen und lyrischen Ausdruck, kurz: Er bannte in ein Werk kaleidoskopartig zusammen, was die Gattung an Gestaltungsspielraum bietet." (www.mphil.de)

 

Veranstalter:
Konzertverein Isartal e. V. / Förderverein Freunde des Konzertvereins Isartal e. V.
Künstlerische Leitung: Prof. Christoph Adt
Konzertverein Isartal: Dr. Hans Horsmann (KVI-Vorsitzender)
Förderverein: Dr. Wolfgang Lackner (1. Vorsitzender)

 

 
Orchesterproben

jeweils donnerstags (19:45h - 22:00h) im PZ des Gymnasiums Icking

weitere Einzelheiten unter Mitglieder

Probenplan

 
Einzelkartenverkauf

Eintrittskarten bei München Ticket
unter 089 / 54 81 81 81
oder im Internet unter www.muenchenticket.de
sowie an den Münchner Vorverkaufsstellen:
• Gasteig (Glashalle)
• Marienplatz (Rathaus)
• Olympiapark (Pavillon Eisstadion)
• Hauptbahnhof (Tourist Information)

Ebenso:
Bürgerbüro Stadt Wolfratshausen
  08171 214 0
Happy Holiday Reisen Wolfratshausen
  08171 481544
Der Handyladen Wolfratshausen
  08171 9694100
Reisebüro Hecher Geretsried
  08171 98120
Tourist-Information Bad Tölz
  08041 786715
Rundschau Verlag GmbH
  Das Gelbe Blatt Bad Tölz

  08041 7891 0
Rundschau Verlag GmbH Penzberg
  08856 9140
sowie bei allen weiteren Vorverkaufsstellen in München und im Oberland.
 
klassik pur ! 2017
 
Unterstützen Sie uns

Spenden überweisen Sie bitte auf das Konto des Fördervereins: Empfänger: Freunde des KVI e. V.
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
BLZ 700 543 06
Konto 110 86 279
IBAN DE78 7005 4306 0011 0862 79
BIC BYLADEM1WOR
Stichwort: Spende Konzertverein Isartal e. V.

 
© Konzertverein Isartal e. V. 2005-2016. All Rights Reserved.
    Kontakt    |    Impressum